Research

Die Carbon Challenge
Die Dekarbonisierung der Immobilienwirtschaft

Von der Strategie über die Umsetzung bis zum Reporting. Diese globale Studie analysiert, wie Investoren und Unternehmen im Immobilienbereich Strategien entwickeln, um ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

01. Juli 2021

Die Verantwortung eines Unternehmens gegenüber der Gesellschaft, die Corporate Social Responsibility (CSR), ist inzwischen elementarer Bestandteil der übergeordneten Strategie. Sie gibt Impulse für eine strategische Neuausrichtung und operative Transformation. Weltweit machen Immobilien rund 40 Prozent des Gesamtenergieverbrauchs aus. In Deutschland sieht es mit einem Energiebedarf von 35 Prozent und einem CO₂-Ausstoß von rund einem Drittel ähnlich aus.

Um ein besseres Verständnis dafür zu bekommen, wie Unternehmen weltweit auf ihrem Weg in Richtung Net-Zero-Emissionen vorankommen und inwieweit Nachhaltigkeitsambitionen in Maßnahmen umgesetzt werden, hat JLL eine unabhängige Umfrage unter fast 1000 Führungskräften in 20 Ländern in Auftrag gegeben.

Unsere Umfrage zeigt, dass Immobilieninvestoren, -entwickler und -nutzer ihren Fokus auf Verantwortung, ökologische Nachhaltigkeit und soziale Zwecke gelegt haben. Die Umsetzung der guten Absichten in erreichbare Ziele erfordert jedoch Partnerschaft und transformatives Denken.

Lesen Sie den vollständigen Bericht, der darstellt, wie Branchenführermit den fortschrittlichsten und erfolgreichsten Strategien die Dekarbonisierung von Immobilien angehen. Erfahren Sie mehr über ihre wichtigsten Schwerpunktbereiche und Investitionen.

 

 

Füllen Sie dieses Formular aus, um den Bericht herunterzuladen.

Die Eingabe war fehlerhaft. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen Sie es ein weiteres Mal.

 

Datenschutzbestimmungen

Jones Lang LaSalle (JLL) ist gemeinsam mit seinen Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen ein weltweit führender Anbieter von Dienstleistungen im Bereich Immobilien und Vermögensverwaltung. Der verantwortungsvolle Umgang mit den personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erhalten, ist uns ein wichtiges Anliegen.

Wir sind bestrebt, Ihre personenbezogenen Daten mit angemessener Sicherheit zu schützen und so lange zu speichern, wie wir dies aus legitimen geschäftlichen oder rechtlichen Gründen tun müssen. Danach werden sie auf einem sicherem Weg gelöscht.

Weitere Informationen darüber, wie JLL Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.