Research

DIFI Report - 4. Quartal 2020

09. Dezember 2020

Der Deutsche Immobilienfinanzierungsindex (DIFI) steigt im 4. Quartal 2020 um 12,5 Punkte und erreicht somit einen neuen Stand von -23,5 Punkten.

Die Sonderfrage des DIFI behandelt diesmal die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Performance von Immobilienfinanzierungen.

Die ausführlichen Ergebnisse und weitere Erkenntnisse dieser Analyse können Sie unserem Report entnehmen.

Die DIFI-Umfrage wird quartalsweise von JLL in Kooperation mit dem Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung erstellt und veröffentlicht.