Research

Return on Sustainability

Wie die Diskussion rund um das Thema ‘value of green’ zunimmt und sich weiter entwickelt.

10. Januar 2022
Mitwirkende:
  • Lori Mabardi
  • Jeremy Kelly
  • Emily Chadwick

Wie die Immobilienbranche einen entscheidenden Einfluss auf den Klimawandel nehmen kann

Die Immobilienbranche ist mit einem Anteil von fast 40 % Verursacher der weltweiten Kohlenstoffemissionen. Gerade deshalb müssen auch Immobilien beim Kampf gegen die Klimakrise eine große Rolle spielen. 

In unserem Bericht „Return on Sustainability“ erfahren Sie mehr darüber, wie sich die Diskussion zu dem Thema ESG auf den Werterhalt und die Risikominderung auswirkt. 
Wir befassen uns auch mit den neuen Einflussfaktoren auf den Immobilienwert:
Kohlenstoff, Klimawandel sowie Gesundheit und Wohlbefinden. Und nicht zuletzt widmen wir uns der Frage, wie Gebäude-zertifizierungssysteme weiterentwickelt werden können, um die neuen Prioritäten im Bereich Nachhaltigkeit besser zu berücksichtigen.

Füllen Sie dieses Formular aus, um den englischsprachigen Bericht herunterzuladen.

Die Eingabe war fehlerhaft. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen Sie es ein weiteres Mal.

 

Datenschutzbestimmungen

Jones Lang LaSalle (JLL) ist gemeinsam mit seinen Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen ein weltweit führender Anbieter von Dienstleistungen im Bereich Immobilien und Vermögensverwaltung. Der verantwortungsvolle Umgang mit den personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erhalten, ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir sammeln die oben abgefragten Daten zum Zweck der Bereitstellung dieses Reports.

Wir sind bestrebt, Ihre personenbezogenen Daten mit angemessener Sicherheit zu schützen und so lange zu speichern, wie wir dies aus legitimen geschäftlichen oder rechtlichen Gründen tun müssen. Danach werden sie auf einem sicherem Weg gelöscht.

Weitere Informationen darüber, wie JLL Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.