Research

Was bringt die Flex Space-Zukunft in einer pandemiegetriebenen Welt?

Covid 19 wird die Nachfrage bei flexiblen Büroflächen befeuern. Die Treiber sind agilere Portfolio-Strategien und Mobilitätsoptionen für Mitarbeiter.

03. August 2020

Der Flex Space-Markt durchlebt in der Corona-Krise erhebliche Veränderungen. Doch die ursprünglichen Wachstumstrends werden sie überdauern. Auch bei einer angenommenen Verlagerung hin zu investorenbestimmten Betreibermodellen wächst der Wunsch nach bezugsfertigen Flächen, flexiblen Mieten und Mobilitätsoptionen. Zudem steigt das Interesse an kleineren Satelliten-Standorten, mit denen sich die Pendelzeiten der Mitarbeiter reduzieren lassen.

(re)imagine the future
of work

Sind Ihre Arbeitswelten schon digital, nachhaltig und agil genug?