Artikel

100 Tage JLL Rhein-Neckar

„Von Mannheim aus in die Region und für die Region“, so lautet die Devise. „Metropolregion Rhein-Neckar wir sind angekommen!“

16. Juli 2015

„JLL öffnet Büro in Mannheim“ berichtete die Immobilien Zeitung in ihrer Ausgabe vom 23. April 2015. Ein JLL Standort außerhalb der Big 7?

Gewiss. Und das mit gutem Grund. Denn der Fokus von JLL ist nicht nur Mannheim, sondern die die gesamte Metropolregion Rhein-Neckar mit ca. 2,4 Mio. Einwohnern und den zentralen Städten MannheimHeidelberg und Ludwigshafen. In diesen Kernstädten leben über 600.000 Menschen und das Vermietungsvolumen dieser Großstädte kann sich sehen lassen:

  • 2012: 131.400 m²
  • 2013: 177.300 m²
  • 2014: 100.000 m²

Die Metropolregion Rhein-Neckar ist im renommierten European Regional Economic Growth Index (EREGI) von LaSalle darüber hinaus seit langem unter den Top 20 Standorten Europas und zählt zu den sieben stärksten Wirtschaftszentren Deutschlands. Unternehmen wie BASF, SAPMLPHeidelberger DruckmaschinenHeidelbergCementSüdzuckerBilfinger, zahlreiche börsennotierte Unternehmen also, haben ihren Firmensitz in der Metropolregion Rhein-Neckar.

Gewiss können die einzelnen Städte „immobilientechnisch“ nicht mit den Big 7 mithalten, aber die Metropolregion Rhein-Neckar ist fraglos zu einer konkurrenzfähigen Größe gewachsen.

„Weshalb also ist JLL mit einer Repräsentanz in dieser Region vertreten?“ – „Darum!“

In einer solch pulsierenden Region war eine Expansion die einzig logische Schlussfolgerung. Wir bringen unser internationales Know-how mit ein und verbinden es mit der Region in der Hoffnung, diese noch transparenter zu gestalten – um so auch Investoren und Nutzer von außerhalb zu gewinnen.

Eine Grundbedingung für die Transparenz ist ein Marktbericht für die Region. Den gibt es 2016 zum ersten Mal. Von uns. Für die Profis der Region. Und alle anderen.

Von unserem Standort der Augustaanlage 7-11 in Mannheim sind wir in maximal 30 Minuten an jedem Standort in der Metropolregion Rhein-NeckarHeidelberg ist in maximal 15 Minuten und Ludwigshafen in maximal 10 Minuten erreichbar.

Wir sind Vorreiter für die Expansionsoffensive in dieser Region. Dadurch bieten wir einen deutlichen Mehrwert im Vergleich zu unseren internationalen und nationalen Mitbewerbern.
Der Markteintritt erfolgt unter der Abteilung Office Leasing, allerdings können wir binnen kürzester Zeit zahlreiche cross selling- Aktivitäten generieren und binden die Logistik- und Investmentsparte immer stärker in die Region mit ein.

„Von Mannheim aus in die Region und für die Region“, so lautet die Devise. „Metropolregion Rhein-Neckar, wir sind angekommen!“