Christian Ulbrich

Chief Executive Officer & President

Christian Ulbrich trägt in seiner Funktion des Vorstandsvorsitzenden die Gesamtverantwortung für die strategische Ausrichtung und das kontinuierliche Wachstum des Unternehmens. Er ist darüber hinaus Mitglied des Aufsichtsrats bei JLL.

Neben seiner Tätigkeit im obersten Leitungsgremium steuert Christian Ulbrich die Unternehmensstrategie von JLL, um die weltweite Wettbewerbsfähigkeit und Vorreiterrolle des Unternehmens auszubauen. Seine Vision ist es, die profitable Umsetzung marktführender digitaler Lösungen voranzutreiben, um den nachhaltigen Erfolg unserer Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre zu sichern. 

Seit mehr als fünfzehn Jahren bekleidet Christian Ulbrich Führungspositionen bei JLL. Mit seinem Eintritt in das Unternehmen 2005 übernahm er die Rolle des Managing Director für Deutschland. 2009 wurde er zum CEO für die EMEA-Region ernannt und zugleich Mitglied des Vorstands. Im Jahr 2016 übernahm er die Rolle des Vorstandsvorsitzenden und wurde Mitglied des Aufsichtsrats. Vor seinem Wechsel zu JLL war er sieben Jahre als CEO der deutschlandweiten HIH-Gruppe mit Hauptsitz in Hamburg tätig. Vor dieser Aufgabe agierte er bereits zehn Jahre in leitender Position bei weiteren nationalen und internationalen Banken. 

Christian Ulbrich engagiert sich leidenschaftlich für eine nachhaltige Zukunft und ein vielfältiges Miteinander. Er ist Mitglied im Leitungsgremium bei Vanguard in der Anti-Korruptionsinitiative „Partnering Against Corruption Initiative (PACI)“ des Weltwirtschaftsforums sowie Mitglied im Aufsichtsrat der Vonovia SE, Europas größtem Unternehmen für Wohnimmobilien.  

Christian Ulbrich schloss sein BWL-Studium an der Universität Hamburg erfolgreich ab. Zudem absolvierte er das Executive-Program der Stanford Graduate School of Business. Er lebt heute in der Nähe von Frankfurt.