Dr. Christian Koch

Management Board Germany, Corporate Solutions, Project & Development Services, Residential, Tétris

Dr. Christian Koch leitet seit November 2014 den Bereich Corporate Solutions und Project & Development Services. Später kamen die Bereiche Residential Investment und Tétris – also der schlüsselfertige Innenausbau – hinzu, für die er verantwortlich zeichnet. 

Das Corporate Real Estate verändert sich zurzeit signifikant – von der Digitalisierung über neue Arbeitswelten, innovative und disruptive Geschäftsmodelle bis hin zum verstärkten Outsourcing immobilienbezogener Prozessen. Meine Ambition ist es, unsere Kunden bei diesen Entwicklungen zu unterstützen und in die digitale Zukunft zu begleiten.

Dr. Christian Koch, JLL Germany

Dr. Christian Koch blickt auf mehr als 20 Jahre Berufserfahrung überwiegend mit Immobilienbezug zurück. Sein Know-how erwarb er u.a. im Consulting bei Roland Berger und im Investmentbanking bei Merrill Lynch. Zudem war er Finanzvorstand eines Wohnungsunternehmens und vor seinem Wechsel zu JLL als Co-Head of Real Estate für die IKB Deutsche Industriebank tätig. Als Mitglied des Management Boards in Deutschland ist seine große Erfahrung mit komplexen Beratungsdienstleistungen für Unternehmen sowie im Wohnungssektor äußerst wertvoll und hat JLL in den letzten Jahren entscheidende Schritte vorangebracht.

Vielseitig von Beginn an: Neben seinem BWL-Studium an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht in Oestrich Winkel, schloss Dr. Christian Koch noch ein weiteres Studium der Philosophie, Literatur und Rechtswissenschaften an der Fernuniversität Hagen mit einem Magister Artium ab und promovierte 1998 zum Thema Optionspreistheorie an der WHU, Otto Beisheim School of Management in Koblenz.