Martina Williams

Head of Work Dynamics DACH & CEE

Martina Williams wurde im Oktober 2020 zum Head of Work Dynamics DACH und CEE (Osteuropa) bei JLL ernannt. 

In der bei JLL neu geschaffenen Rolle ist die Diplom-Ingenieurin und Projektmanagerin außerdem Mitglied des Work Dynamics EMEA Boards. Zu ihrem Verantwortungsbereich gehören die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz sowie Polen, Ungarn, Tschechien, Slowakei und Rumänien. Dort unterstützt sie global aufgestellte Unternehmen und Immobilienhalter mit vollintegrierten Immobilien-Dienstleistungen zusammen mit digitalen Lösungen dabei, ihre Portfolien den neuen Bedürfnissen anzupassen. Die Service-Palette des Bereiches Work Dynamics umfasst spezifische Beratungsleistungen, Portfolio-Services, Project and Development Services und Integriertes Facility Management.

Martina Williams wechselte von CBRE, wo sie zuvor als Global Strategy & Transformation Officer die Transformation für ein globales Unternehmensportfolio leitete und Mitglied des EMEA Executive Teams im Bereich Advisory & Transaction Services war. Zuvor hatte sie mehrere Jahre bei CBRE EMEA-weit Client Solutions für den Bereich Advisory and Transaction Services geleitet.

Martina Williams verfügt über 20 Jahre Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft. Bereits vor ihrer Zeit bei CBRE war sie in leitenden Führungspositionen tätig, unter anderem bei der Deutschen Bank und der RBS Group in Deutschland, Mittel- und Osteuropa sowie Kontinentaleuropa.