Matthew Richards

Head of Capital Markets, EMEA

Matthew Richards leitet den Unternehmensbereich, der Kunden bei der Planung, Entwicklung und Umsetzung ihrer Investitionsstrategien im Immobilienbereich unterstützt.

Matthew Richards trat JLL bereits im Jahr 1998 – nach seinem Master in Raumplanung –bei. Er war in sämtlichen Funktionen der Sparte Capital Markets tätig, bis er 2017 die EMEA-weite Leitung des Geschäftsbereichs übernahm. Noch heute denkt er gerne an die Zeit zu Beginn seiner Karriere zurück: Als er an einen hochkarätigen Kunden entsandt wurde, lernte er es kennen, wie wichtig der Aufbau von Beziehungen ist, und eignete sich die notwendigen Kompetenzen an.

Da Immobilien als Anlageklasse wachsen und mehr Geld in sie investiert wird, benötigen Kunden eine fachkundige und anspruchsvolle Beratung. Matthew Richards ist bestrebt, einen umfassenderen Service anzubieten und das klassische Angebot des Kaufs und Verkaufs von Immobilien zu diversifizieren. Diese Vielfalt findet sich in vielseitigen Kompetenzen und Fachkräften in der gesamten Region wieder.

Neben seinem Beruf arbeitet Herr Richards als Branchenexperte. Er schreibt regelmäßige Beiträge für die Immobilienpresse, hält weltweit Vorträge auf Konferenzen und unterstützt aktiv das Urban Land Institute.

In seiner Freizeit teilt Matthew Richards seine Leidenschaft für Indie-Gitarrenmusik und Oldtimer der 90er-Jahre mit seinen beiden kleinen Kindern.